BRAUCHTUM IN DEN ALPENREGIONEN

 

Der JAHRESKREIS und JAHRESKREISFESTE finden in den Alpenregionen noch immer bzw. wieder eine beachtliche Bedeutung.

4 Mondfeste:

21. Dezember

Julfest oder Wintersonnwende

21. Juni

Johannis, Litha oder Sommersonnwende

20. – 23. März

Ostara oder Frühjahrs-Tag-und-Nacht-Gleiche

20. – 23. September

Erntedankfest, Mabon oder Herbst-Tag-und-Nacht-Gleiche



4 Sonnenfeste:

1. Februar

Brigid, Imbolc oder (Mariä) Lichtmess

30. April / 1. Mai

Beltane oder Walpurgis

31. Juli  / 1. August

Lughnasad, das Schnitterfest

31. Oktober / 1. November

Samhain oder
Allerseelen



und als besondere Jahres-zeit
die RAU(c)HNÄCHTE